C. Enge & Co GmbH

 030 / 300974 - 0

info@enge-co.de

Betriebsausfallversicherung

Betriebsausfallversicherung

Betriebsausfallversicherung

Egal ob Arzt, Ingenieur oder Steuerberater - jeder Freiberufler und Selbstständige sollte sich gegen einen Betriebsausfall und somit gegen das Ausbleiben von Einkommen schützen.

So gehört eine Betriebsausfallversicherung, vor allem für einen an feste Räumlichkeiten gebunden Betrieb, zu den bedeutenderen betrieblichen Versicherungen. Die größten Risiken stellen Feuer-, Wasser- und Einbruchschäden dar, da sie den ganzen betrieblichen Arbeitsablauf stilllegen können. Neuerdings werden auch häufig Krankheits- und Unfallrisiko versichert. Die Tarifeinstufung - und somit die Beitragshöhe - ist von mehreren Faktoren abhängig. Das sind z.B. das Alter des Versicherungsnehmers, die Anzahl der versicherten Leistungen, die Versicherungssumme und die Karenzzeit (leistungsfreie Zeit im Schadensfall).

Ein weiterer Vorteil der Betriebsausfallversicherung ist, dass die Beiträge zu den Betriebskosten zählen - im Gegensatz zur Krankentagegeldversicherung des Unternehmers, deren Beiträge Privatausgaben sind. Das sichert Steuervorteile.


An­ge­bot an­for­dern!

Erhalten Sie hier Ihr persönliches Vergleichsangebot.


Unsere Produktpartner

AIG
Allianz
Alte Leipziger
Ammerländer Versicherung
ARAG
AXA
Barmenia
Basler
Canada Life
Concordia
Condor
Continentale
D.A.S.
DBV
Deurag
Deutscher Ring
Dialog
Die Bayerische
Die Haftpflichtkasse
direct line
Domcura
ERGO
Generali
GEV Grundeigentümer
Gothaer
Hübener
Hallesche
Hannoversche
HanseMerkur
HDI
Helvetia
Hiscox
IDEAL
Inter
InterRisk
KRAVAG
KS / Auxilia
MetallRente
Monuta
NRV
Nürnberger
OCC
R+V
Rhion
Signal Iduna
Skandia
Standard Life
Sutor Bank
SwissLife
verti
VHV
Volkswohl Bund
Württembergische
Würzburger
Würzburger TravelSecure
Wüstenrot Württembergische
WWK
Zurich